0 0

Ölfilterumbausatz BMW

Sonderanfertigung Ölfilterumbausatz


passend für BMW R75 bis R69S und R25 bis R27
Im Satz ist die komplette Filtereinheit mit Dichtung und
Befestigungsschrauben enthalten.
Erstklassige Qualität: 100% Made in Germany
Bitte bei Bestellung Motorradtyp angeben!


Einbauanleitung


- Motoröl über Ablassschraube in ein geeignetes Gefäß ablassen
- alle M6 Schrauben der Ölwanne entfernen
- Ölwanne demontieren
- Sicherungsblech am Ölsieb im Bereich der Schraubenköpfe zurückbiegen, um diese freizugeben
- Originales Ölsieb entfernen
- alle Teile mit Waschbenzin oder ähnlichem reinigen und alte Dichtungen entfernen bzw. Dichtflächen mit Dichtungsschaber säubern
- sämtliche Teile müssen trocken und staubfrei sein, das funktioniert am besten mit Bremsenreiniger
- der Ölfilterumbausatz kann jetzt anstatt dem originalen Ölsieb angeschraubt werden, hierzu sind die mitgelieferte Dichtung und die Inbus-Schrauben zu verwenden. Vorher auf dem Gewindeanfang der Schrauben jeweils einen Tropfen mittelfeste Schraubensicherung geben. Bei Ausführung mit Aluölwanne ist der Sockel unbedingt wieder zu verwenden, um das richtige Level des Ölfilters sicherzustellen.
- Ölwanne mit neuer Dichtung wieder montieren, bei Bedarf muss hierzu eine Dichtmasse verwendet werden
- Ölablassschraube mit neuem Dichtring wieder eindrehen und festziehen
- neues vollsynthetisches Motoröl (wir empfehlen Rock Oil TRM SAE20W60) bis zur oberen Markierung vom Ölmessstab einfüllen
- nach dem Probelauf unbedingt nochmals den Ölstand prüfen und ggf. Motoröl nachfüllen